Elif: »Doppelleben Unplugged«

Konzert Rudolf-Oetker-Halle

Ihre Musik lebt von Emotionen. Mit einer einzigartigen Stimme – zerbrechlich zart und zugleich kraftvoll und mitreißend – und ihren unverstellten, ehrlichen Texten zieht Elif ihre ZuhörerInnen ohne Umwege in ihren Bann. „Extrem privat, extrem ehrlich, extrem offen“, so schreibt die Berliner Morgenpost über die Künstlerin und genau das zeichnet nicht nur sie als Mensch, sondern auch ihre Musik aus. Die Berlinerin mit türkischen Wurzeln bleibt sich treu und vereint, neben Hits wie »Unter meiner Haut«, ihren poppigen Sound und ihre deutschen Texte mit orientalischen Melodien, wie z.B. die Akustikversion ihres Songs »Regenstadt«, bei der sie von einer türkischen Saz begleitet wird. Im Rahmen der Bielefelder Songnächte wird Elif ein einmaliges Akustikkonzert geben: bunt, lebendig und mit orientalischem Flair.

In Kooperation mit NewTone und mit freundlicher Unterstützung der BITel.
www.songnaechte.de | www.elif-musik.de

Mi, 06.02.2019 20:00 Uhr

Rudolf-Oetker-Halle

Lampingstraße 16
33615 Bielefeld


erhältliche Preiskategorien