… einer der GANZ großen …

… einer der GANZ großen …

Theater Theaterlabor Bielefeld

Kleinwüchsig, voller Selbstmitleid, Frühgeburt, depressiv, heuchlerisch, scheinheilig, bereit zum Krieg, soziopathisch, mit anderen Worten: die Karikatur eines schlechten Menschen. Thomas Behrend, einer aus der 1. Generation des Theaterlabors, zeigt in seinem Solo, dass ein solcher Charakter wieder große Aktualität hat. Die abstruse Logik, mit der hier immer wieder argumentiert wird, kommt uns inzwischen fast schon normal vor. Behrend gibt mit großer Spielfreude Einblick in eine abgrundtief böse, gleichzeitig komische und auf überraschend bedrückende Weise uns allen sehr nahe scheinende Seele.

Fr, 14.09.2018 20:00 Uhr

Theaterlabor Bielefeld

Hermann-Kleinewächter-Str. 4
33602 Bielefeld


erhältliche Preiskategorien