Michael Morgenstern

Michael Morgenstern

Theater Kulturamt SO2

„Ich werde nicht hassen“ heißt das Theaterstück, das auf den furchtbaren Erfahrungen des palästinensischen Arztes Izzeldin Abuelaish im Gaza-Konflikt, basiert. Er verlor beim Beschuss seines Hauses in Gaza seine drei Töchter und eine Nichte. Er verfiel darüber jedoch nicht in Wut und Hass, sondern gründete eine Friedensstiftung in Kanada und schrieb seine Geschichte auf in dem Buch "Ich werde nicht hassen". In dem gleichnamigen Theaterstück verkörpert der Schauspieler Michael Morgenstern die Rolle des Arztes mit großer emotionaler Ausdruckskraft.

[Eintritt: VVK 10,- / erm. 5,- / AK 12,- / erm. 7,- / BI-Pass 1,- nur AK]
VVK: Welthaus Bielefeld, Tel. 0521/986480 | Tourist-Information | konTicket | Neue Westfälische

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.
Gefördert durch das Kulturamt Bielefeld.

Do, 15.11.2018 20:00 Uhr

Kulturamt SO2

Kavalleriestraße 17
33602 Bielefeld


nur Abendkasse