Film "Die unsichtbare Patientin – sind Frauen anders krank?", FrauenFilmTage Bielefeld

Filmhaus Bielefeld
Kino

In der Medizin waren Männer lange die Norm. Folge für viele Frauen: falsche Diagnosen und Behandlungen. Denn Therapien werden meist an Männern entwickelt und auf Frauen übertragen. Dabei unterscheiden sich Männer und Frauen bei Größe, Gewicht und der Fett-, Muskel- und Knochenmasse. Geschlechtergerechte Medizin fordert ein Ende der „Männer-Medizin“ und Schließung der „Health Gap“.

Mi, 06.03.2024 18:00 Uhr

Dauer 120 Minuten

Filmhaus Bielefeld

August-Bebel-Straße 94
33602 Bielefeld


nur Abendkasse