Brother Dege & The Brotherhood of Blues (US)

Neue Schmiede
Konzert

Seine Songs sind Hymnen an seine Heimat Louisiana und ihre Menschen. Wie ein „Preacher of Blues“ donnert er seine Songs unter das Volk. Sein eigenwilliger, teils ausgeflippter Stil mit Einflüssen von Southern Rock, Metal, Independent, Folk und Psychedelic ist seine Definition von „Delta Blues for the 21st Century“. Mit dem Blues im Herzen und der Leidenschaft einer Rockband haben sich Brother Dege und seine Bruderschaft „The Brotherhood of Blues“ ein Alleinstellungsmerkmal erspielt. Das ist auch Quentin Tarantino nicht verborgen geblieben, als er Dege’s Song „Too Old To Die Young“ in seinen Kultwestern „Django Unchained“ integrierte. Auch die Netflix-Serie „Damnation“ und weitere Filmemacher folgten diesem Beispiel. Seitdem hat Dege mit seinem „Delta Blues for the 21st century“ eine Reise um die Welt angetreten. Der kraftvolle, fast meditative Sound trifft ins Mark und zieht die Zuschauer in seinen Bann.
Limitierte Plätze gemäß Corona-Richtlinien.

Fr, 22.04.2022 20:00 Uhr

Dauer 90 Minuten

Neue Schmiede

Handwerkerstr. 7
33617 Bielefeld


ausverkauft