Lesung mit Terezia Mora


Lesung

Terezia Mora ist eine der renommiertesten deutschsprachigen Gegenwartsautorinnen und seit 2018 auch Büchnerpreis-Trägerin. Aufmerksam verfolgt sie nicht zuletzt die (kultur-) politischen Vorgänge in ihrem zunehmend autoritär regierten Heimatland Ungarn. 2019 erschien der letzte Band der Romantrilogie über ihren Antihelden Darius Kopp mit dem Titel “Auf dem Seil”. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

Do, 04.06.2020 20:00 Uhr

Dauer 90 Minuten

Oberstufenkolleg

Universitätsstraße 23
33615 Bielefeld


Freier Eintritt