"Kreisleriana Recital"

klassisches Konzert KWA Caroline Oetker Stift

Im Herzen von Robert Schumann gab es immer eine enge Verflechtung zwischen Literatur und Musik und der von E.T.A. Hoffmann erfundene fiktive Musiker inspirierte ihn, den Kreisleriana zu komponieren. Der zerrissene und phantastische Charakter, brillant und dämonisch von Hoffmann hatte eine absolute Ähnlichkeit mit der poetischen Welt von Schumann und Kreisleriana , gilt als sein Selbstporträt-Musical.

Antonio Acunto interpretiert dieses Werk mit einem romantischen Geist, der diese poetische und eine Atmosphäre, die tendenziell visionäre Leidenschaften wiederherstellt, in vollem Umfang wiederlebt. Dazu präsentiert er weitere Stücke von Schubert, Chopin und Rachmaninov.

Das KWA Caroline Oetker Stift ist barrierefrei - Eintritt/ Kosten € 8,00 p.P.

Do, 28.11.2019 16:30 Uhr

Dauer 60 Minuten

KWA Caroline Oetker Stift

Hochstraße 2
33615 Bielefeld


nur Abendkasse