Hannes Richert & Benjamin Weissinger: »Der ultimative Cartoon-/Lese-Marathon«

Lesung Nr.z.P.

Der Berliner Cartoonist Hannes Richert zeichnet für das Berliner Stadtmagazin ZITTY und für den Stern wöchentlich seine Comicstrips über und für den gehobenen Pöbel. Alltägliche Themen wie Älterwerden, Beziehungsstress, Gentrifizierung und andere kapitalistische Umtriebe unserer Zeit überhöht er in absurde, montypythoneske Comicminiaturen und Cartoons. Sein Buch »Comics für den gehobenen Pöbel« sammelt seine besten Arbeiten, die er im Dialog mit Benjamin Weissinger im Nr. z. P. präsentieren wird.

Benjamin Weissinger schreibt satirische Texte, seltsame und surreale Kurzgeschichten, Tagträume, fragwürdige Lyrik und Miniaturen, für die das Genre noch gesucht wird. Im Februar 2019 erschien sein erstes Buch mit dem Titel »Es klappert die Mühle am Rauschmuhlbauchbaum«.

www.hannesrichert.de

In Kooperation mit der Initiative Bielefelder Subkultur e. V.

Sa, 14.12.2019 20:00 Uhr

Nr.z.P.

Große-Kurfürsten-Straße 81
33602 Bielefeld


erhältliche Preiskategorien