29. Film und MusikFest Der letzte Mann

Festival Oetkerhalle

29. Film+MusikFest Bielefeld
Unter dem Motto GIGANTEN zeigt die F. W. Murnaugesellschaft e.V. Filme des frühen Kinos mit Livemusik.

Wer aber sind nun die Giganten des Kinos? Genauer die Gigantinnen und Giganten des Mediums, das uns wie die griechische Mythologie mit fürchterlichen Schauergeschichten und ewigen Wahrheiten zugleich zu beglücken weiß?


Eine Gigantin der flirrenden, fulminanten Frechheit ist sicher Clara Bow, die zeigt, dass ein veritabler Gigant des Sports nur wachsweiche Masse in ihren zarten Händen ist …

Ein Gigant des Kinos ist der Revolutionsklassiker Panzerkreuzer Potemkin, der sich seit seiner Entstehung im Jahr 1925 als einer der zehn besten Filme aller Zeiten behauptet …

Ein Gigant des klassischen Hollywoodkinos dagegen ist John Ford. Seine stilprägenden Western sind so unvergessen wie sein frühes Antikriegsdrama Four Sons zu Unrecht vergessen ist … Gigantisch ist die bis heute anhaltende Faszination für die Unterwelt Wiens, der Hans Brückner schon lange vor Carol Reeds Klassiker Der Dritte Mann ein düsteres Denkmal setzte …

Gigantisch ist auch die Idee, einen Film einer einzigen Bewegung zu widmen – der nach oben – in Harold Lloyds nervenzerfetzendem Höhenkoller Safety Last…

Und dass gerade auch der Verlierer der eigentliche Gigant des Kinos ist, beweisen F. W. Murnau und sein Darsteller Emil Jannings eindrucksvoll in Der letzte Mann.

Die Friedrich Wilhelm Murnau-Gesellschaft wünscht Ihnen ein gigantisches Film+MusikFest!

So, 11.11.2018 17:00 Uhr

Dauer 120 Minuten

Oetkerhalle

Lampingstraße 16
33615 Bielefeld


vergangen