Kongero: »Vierstimmig und brillant«

Folkmusik Bauernhausmuseum

[Eintritt BI-Pass: 1,- €]

Die Musik der vier schwedischen Sängerinnen ist gekennzeichnet von treibenden Rhythmen, dicht verflochtenen Harmonien und der Klarheit ihrer wunderbaren Stimmen. Ihr Repertoire besteht aus traditionellen schwedischen Folksongs, selbst geschriebenen Liedern und Melodien. Sie erzählen Geschichten, die das Leben schreibt, mit bewegenden Liebesliedern, dramatischen Balladen und launigen Songs. Mit großem technischen Können, unwiderstehlicher Musizierfreude und brillanten Arrangements kreieren sie einen einzigartigen Sound, der die traditionelle Musik Schwedens frisch und modern auf die Bühnen dieser Welt bringt und für den die vier Sängerinnen selbst gern den Begriff ›Folk’apella‹ gebrauchen.

Kongero hat bisher vier Alben veröffentlicht und ein breites Publikum erreicht – so beispielsweise in Skandinavien, Deutschland, Belgien, Großbritannien, Kanada, Israel, Japan und in den USA.

Gesang: Lotta Andersson, Emma Björling, Anna Larsson, Anna Wikenius
www.kongero.se

Kulturamt Bielefeld in Kooperation mit dem Bauernhausmuseum.

So, 19.05.2019 11:00 Uhr

Bauernhausmuseum

Dornberger Straße 82
33619 Bielefeld


ausverkauft